person_outlined

Decken

26 Artikel

Pferdedecken

Pferdedecken sind nicht nur im Winter essenziell, sondern nahezu das ganze Jahr über.

Deshalb ist es wichtig zu wissen, was die „richtige“ Decke ausmacht.

Zum einen die Passform: Unterschiedliche Schnitte für unterschiedliche Pferdetypen sind das A und O für eine passende Decke. Hier geht es nicht nur um den Tragekomfort des Pferdes, sondern auch darum, genügend Bewegungsfreiheit zu gewährleisten, sowie unangenehme Scheuerstellen und Haarbruch zu vermeiden. Deshalb gibt es bei Horsebrands Decken für Ponys und Pferde in den Größen 85 cm bis 165 cm – natürlich mit verstellbaren Verschlüssen an Brust und Bauch.

Zum anderen das Material: Je nach Einsatzbereich muss zwischen den verschiedensten Materialien unterschieden werden, aus denen Pferdedecken hergestellt werden. Ganz gleich ob warme Stalldecke für den Winter, dünneren Übergangs- und Weidedecken, Polyesterdecken zum Schutz gegen Fliegen, oder schützenden Transport- und Wetterdecken: Die richtige Decke ist bestimmt dabei.